Dienstag, 24. März 2015

Video-Tutorial: Duplo- bzw. Kinderriegelspender

Da mein Kinderriegelspender (Klick) so gut angekommen ist, habe ich mich mit der Urheberin der Schneidedatei für die Silhouette Cameo - Angela Schmahl - in Verbindung gesetzt und präsentiere euch heute mit ihrer Erlaubnis eine Anleitung für alle, die keinen Plotter ihr Eigen nennen. Die Vorlagen habe ich noch ein wenig angepasst, bis ich damit endgültig zufrieden war ;)

So schaut mein erster Prototyp mit der selbst erstellten Vorlage aus:


Die Kinderriegel kann man mit Hilfe der Lasche herausziehen:


Die Geburtstagstorte habe ich noch mit einem Epoxy-Aufkleber veredelt. Ich mag diesen "gewölbten", hochglänzenden Look:


Doch nun zum Video-Tutorial:



Projektdetails:
  • Cardstock 23,0 x 16,5 cm (für dei Box)
    • auf der kurzen Seite falzen bei 2,5 / 14 cm
    • auf der langen Seite falzen bei 2,5 / 11 / 13,5 7 22 cm
  • Cardstock 14,5 x 10,0 cm (für den Sockel)
    • auf der kurzen Seite falzen bei 3,5 / 4,5 / 8 / 9 cm
    • auf der langen Seite falzen bei 1 / 13,5 cm
  • 2 x Cardsock 14,5 x 2,4 cm
    • auf der langen Seite falzen bei 1 cm
  • Designerpapiere mit den Maßen
    • 11 x 8 cm (zweimal)
    • 11 x 2 cm
    • 8 x 2 cm
    • 6,5 x 2 cm

Wie das Ganze zurechgeschnitten und zusammegeklebt wird, könnt ihr dem Video-Tutorial entnehmen. Hier zur Verdeutlichung noch ein "Schnittmuster":



Verwendete Produkte:

Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentare:

  1. Ist das nicht eine Datei von Angela Schmal?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, steht auch ganz oben im Beitrag, dass ich das Video-Tutorial mit ihrem Einverständnis erstellt habe ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  2. Super liebe Jana und vielen lieben Dank für die Anleitung!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, bitte - sehr gerne! ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  3. Vielen lieben dank für die tolle Anleitung

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jana

    Danke für diese weitere Anleitung dieses Spenders.Mein 1. ist fast fertig.
    Du hast aber in der Anleitung für den Sockel, die Falzlinien vertauscht.
    Ich habe es leider auch erst nach dem falzen bemerkt.
    Hat Spaß gemacht und nachher werd ich noch mit der Cameo einen erstellen.
    Viele Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      stimmt, da habe ich mich im Eifer des Gefechts vertippt. Nun passt es ;) Danke für den Hinweis!

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  5. Danke für die ausführliche Anleitung ... da kann ja jetzt meine Kinderriegel-Ostern-Produktion starten ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderbar - viel Spaß dabei!

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  6. Ein ganz tolles Projekt perfekt umgesetzt und sehr geschmackvoll dekoriert. Ich bin schwer begeistert und hoffe das ich bald mal Zeit habe es nachzubasteln.
    Vielen Dank für's teilen!
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir für deine lobenden Worte, Helga! ;)

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  7. Sehr schönes verständliches Video und eine super Idee! Lg Renka!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank, Renka!

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  8. Uih das ist ja toll.
    Vielen Dank für Deine Mühe und dafür, dass Du die Anleitung mit uns teilst.
    Auf diesem Wege auch ganz lieben Dank an Angela für die Schneidedatei.
    LG
    Kartursel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, Kartursel! Vielen Dank für deinen Kommentar.

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  9. Hallo Jana,
    eine ganz tolle Verpackung und Idee. Die Videoanleitung ist klasse. Sehr verständlich.
    Das werde ich ganz sicher mal ausprobieren. Sollte ich das auf meinen Blog stellen, werde ich einen Link zu Deiner Anleitung setzen.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,

      ich danke dir ganz herzlich für dein Feedback! Ich freue mich, dass die Anleitung verständlich ist und wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  10. Dein Schokispender gefällt mir super gut.
    Vielen Dank für die Anleitung. Hab mich auch mal dran gewagt. Wenn du magst kannst ja mal auf meinem Blog Bastelallerlei.Blogspot.com gucken.

    Wünsch noch einen schönen Ostermontag.
    lG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich danke dir ganz herzlich für deinen lieben Kommentar! ;) Deinen Blog schaue ich mir gleich gerne an.

      Herzliche Grüße
      Jana

      Löschen
  11. wow, stark... ich hab es heute mal ausprobiert und klappt super. Das ist eine ganz tolle Geschenkidee für mein Patenkind. Danke fürs Teilen
    lg bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderbar, das freut mich sehr. Vielen Dank für dein Feedback ;)

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  12. Liebe Jana,
    danke dass du dir die Mühe gemacht hast. Ich kam gestern dazu ihn endlich mal nach zu basteln. Uns es hat sooo einen Spaß gemacht .
    Viele Grüße und schöne Pfingsten von
    Tatjana
    P.S. Meine Version ist Montag auf meinem Blog zu sehen (hier Bilder Posten geht ja nicht )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, liebe Tatjana! Ich schaue Montag direkt mal auf deinem Blog vorbei - bin neugierig ;) Danke für deinen Kommentar!

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  13. Liebe Jana,
    die Anleitung ist super toll, vielen lieben Dank dafür.
    Ich habe aber ein Problem. Der erste Riegel kommt super raus, aber alle weiteren leider nicht, da diese immer auf den Knick am Schieber fallen und nicht davor.

    Hast du mir da noch einen Tipp? Wäre super lieb

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      ich kann jetzt nur Vermutungen anstellen, aber es klingt so, als wäre dein "Schieber" dann zu weit nach innen geknickt. Wenn dieser gerade noch oben zeigt (also im 90 Grad-Winkel), müsste es eigentlich klappen. Zumindest kann ich bisher keine Probleme feststellen ... Ansonsten melde dich nochmal!

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  14. Hallo Nicole,
    ich habe leider das gleiche Problem. Der Knick ist in einem 90° Winkel, aber nach dem ersten Riegel klappt der Knick durch den darüber liegenden Kinderriegel immer wieder zurück. :(
    Viele Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist euer "Schieber" vielleicht zu instabil? Ich habe ja zwei Lagen Cardstock verwendet ... Wie gesagt, bei mir funktioniert alles einwandfrei.

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  15. Hallo Jana, ich habe dein Schokospender nachgebastelt und wollte diese nun meiner Nichte schenken... Nun meine Frage die lasche mit der man die Riegel herausziehen kann funktioniert bei mir nicht , gibt es einen trick wie die lasche gemacht ist denn ich habe es genau nach der video anleitung gebaut... Wäre schön von dir zu hören und mir zu helfen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacqueline,

      ich habe bisher keinerlei Probleme mit der "Ziehlasche" feststellen können - bei meinen Spendern klappt das wunderbar ... Hast du den Cardstock auch doppelt genommen und die hintere "Kante" ca. 90 Grad nach oben geknickt? Vielleicht verwendest du zu dünnen Cardstock (der von Stampin' Up! hat 218g)? Ansonsten wüsste ich spontan nicht, woran es sonst liegen kann ...

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  16. Wundervolle Anleitung!!!!
    Das werde ich, sofern ich das darf und natürlich auch mit Verlinkung auf meinem Blog, sicherlich mal nachbasteln!
    Gerade wo mein Schatz so ein Riesen Schokoriegelfan ist!

    Danke vielmals für deine Arbeit, uns die Camel-Datei in "Handarbeit" auszuarbeiten!

    Liebe Grüße
    Steffi

    www.chaosmanagerin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      ich freue mich, dass dir die Anleitung gefällt und wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln! Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar!

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  17. Hallo Jana!
    Ich habe deinen Kinderriegelspender jetzt schon ein paar mal nachgeschaut und verschenkt und er kommt immer wieder gut an! Danke dass du es mit uns geteilt hast. Ich hab zwar auch nen Cameo, aber irgendwie mach ich sowas doch lieber per Hand 😁😁😁

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      ich freue mich sehr, dass dir und den Beschenkten der Kinderriegelspender so gut gefällt, und danke dir ganz herzlich für das Feedback!

      Ich bastle übrigens auch am liebsten per Hand ;)

      Beste Grüße
      Jana

      Löschen
  18. Hallo Jana,
    ich bin heute erst über diese tolle Anleitung gestolpert und war sofort begeistert! Und es klappt super! Mein Ergebnis findest Du hier: http://corscrappt.blogspot.de/2016/02/konferenzversuer.html
    Vielen herzlichen Dank für die super umzusetzende Idee.
    Herzliche Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna,

      ich danke dir für deinen lieben Kommentar!

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  19. Merci beaucoup pour ce tuto , nous venons cet après midi de faire deux distributeurs mon fils et moi , je ferai une note sur mon blog : http://nathecreative.blogs.marieclaireidees.com , merci encore
    Nathe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci beaucoup pour ton commentaire!

      Jana

      Löschen
  20. Hallo Jana,
    gestern habe ich den Schokospender endlich mal nach gewerkelt. Wenn du Lust hast, schau vorbei und zwar hier:
    https://kreativespotpourri.wordpress.com/2016/11/11/eine-kombination-aus/
    Kreatives Grüßle
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina,

      das freut mich! Ich schaue gleich mal auf deinem Blog vorbei :)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  21. Liebe Jana!
    Wahnsinn!Du bist so fleißig...was Du alles auf die Beine stellst...die Videos/Anleitungen....und Du beantwortest alle Kommentare!Toll!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen MSBine,

      ich danke dir herzlich für deinen lieben Kommentar! Es versteht sich für mich von selbst, auf jeden davon zu antworten, denn ihr nehmt euch umgekehrt ja auch die Zeit, mir euer Feedback dazulassen ;)

      Herzliche Grüße
      Jana

      Löschen